Der Songaminute Man – Ted McDermott

Abgelegt unter ++Premium Posts++, Aktuelles, Musik, Star Blog

Der Songaminute Man - Ted McDermottSein Leben lang hat Ted McDermott gesungen. Erst als Sänger für den in Großbritannien beliebten Ferienlager-Veranstalter Butlins, später auf eigene Faust als Songaminute Man in verschiedenen Clubs des Landes und später immer noch an den Wochenenden, während er sich werktags als Fabrikarbeiter verdingte, um seine Familie versorgen zu können.

Mittlerweile ist Ted McDermott aus der 100.000-Einwohner-Stadt Blackburn im Westen Englands 97 Jahre alt und an Alzheimer erkrankt. Je weiter die Krankheit fortschritt, umso schwieriger wurde es für Teds Angehörige, mit ihm und seinen Veränderungen umzugehen. Doch, wenn Ted singen kann, ist er für einen Moment wieder ganz der Alte, wieder ganz da.

Nun ist Ted nicht mehr unbedingt in einem Alter, in dem man zum Gesangsstar wird. Doch sein Sohn Matt schafft es, ihn mit Videos und Aufnahmen einem großen Publikum zu präsentieren. Zunächst wollte Matt mit den Darbietungen seines Vaters auf die Krankheit und die britische Alzheimer’s Society aufmerksam machen, die der Familie in schweren Zeiten eine große Hilfe war.


Als Teds Fangemeinde wuchs, entschied sich Sohn Matt zu einer Crowdfunding-Aktion, mit der er Spenden für die Einrichtung sammeln wollte. Sein Ziel von 1.000 britischen Pfund wurde längst um das Hunderfache übertroffen. Und der Songaminute Man, Ted McDermott ist auf seine alten Tage noch zum Internetstar geworden.

Seine erste Single „You Make Me Feel So Young“ / „Quando Quando Quando“ ist nun auf iTunes, Google Play und Amazon erschienen. Die Einnahmen gehen zur Hälfte an die Alzheimer’s Society, zur anderen Hälfte an Ted und seine Frau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen