Mazda – Die Kurve deines Lebens – sponsored Video

Abgelegt unter Aktuelles, Externe News

Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video

Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored VideoSeit langem zeigt Dir Wegie.TV, welche Künstler einen guten Anlass bieten, durch Deutschland und andere Metropolen zu reisen. Ein beeindruckendes erwartet Dich jetzt mit dem Mazda MX-5, der Dir ein ultimatives Roadster-Erlebnis bietet. Der Hersteller lud zu einem Erlebnis der Extraklasse ein. Auf einem beeindruckenden Roadtrip war es möglich, den Wagen intensiv zu testen.

Jeder Autofahrer weiß, dass die Kurven einen beträchtlichen Teil des Fahrspaßes ausmachen. Was wäre das Leben ohne Kurven? Ginge es immer nur gerade aus, bräuchte der Autofahrer keine Autos in Form des Mazda MX-5. Den ersten Wagen, der inzwischen den Status des Kultroadsters besitzt, präsentierte der Hersteller um das Jahr 1989. Geht es um den Spaß mit dem Roadster, stellt der Mazda nach 950.000 inzwischen die Nummer 1 dar. Damit war klar, dass es einen Anlass zum Feiern gibt. Was bietet sich besseres an, als in vier Etappen von München nach Nizza zu fahren. Die Strecke hat eine Länge von 1.200 Kilometern und wurde in der Zeit vom 25.9. bis 28.9. bewältigt.

Der Verlauf der Etappen

Mit der ersten Etappe führte der Weg von München nach Bormio. Auf dieser Strecke haben die Fahrer drei Länder durchquert sowie 600 Kurven überquert. Der Weg führte über Garmisch sowie Seefeld und Sölden bis zum Tippelsjoch, das als heimliche Lücke der Alpen gilt. Zu erreichen ist dieser Ort in einer Höhe von 2.509 Metern.

Auf der zweiten Etappe stand die Bewältigung von großen Höhenunterschieden an. Zugleich galt es über 500 Kurven zu bewältigen. Daher führte der Weg über den Passo di Foscagno, den Passo del Bernina sowie den bekannten San Bernadino Pass bis in das lebendige Italien. Ziel war die Stadt Turin, in der das Leben pulsiert.

!–wpads#wordline–>


Als dritte Etappe stand der Weg von Turin nach Monte Carlo an. Dies bedeutete zugleich, dass die Strecke in Richtung der französischen Alpen führt. Zu den höchsten Punkten auf dieser Strecke gehört mit über 2.000 Metern der Col d’Izoard. Dieser Punkt liegt auf der höchsten befahrbaren Straße und besitzt mehr als 1.000 Windungen. Während der Bewältigung dieser Strecke wurde den Fahrern alles abverlangt. Doch als Belohnung erwartete alle das faszinierende Flair von Monaco.

Kurve_deines_Lebens_day1_001_big - Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored VideoAm letzten Tag ging es auf der vierten Etappe entspannender zu, als die Reise von Monte Carlo nach Nizza führte. Es war mehr das entspannte Cruisen angesagt. Das Fahren hat schon deshalb viel Spaß gemacht, da entlang der Küste das Verdeck offen blieb. Perfekt ausgeklungen ist die Fahrt mit dem Blick auf das malerische Panorama.

Somit bot sich den Fahrern alles, was das Herz begehrt. Schließlich war die Strecke mit einer Vielzahl von Kurven, sonnigen Straßen an der Küste sowie hochalpinen Pässen in Kombination mit dem pulsierenden Leben in den Metropolen perfekt arrangiert.

Wenn Du gern die unterschiedlichsten Veranstaltungen besucht, die Du auf unserer Domain findest, dann ist der Mazda MX-5 der beste Begleiter. Was Dich für ein Vergnügen an Fahrspaß erwartet, siehst Du im Video. Seit dem 11. September 2015 ist der Wagen bei allen Mazda-Händlern erhältlich.

Weiteres auf der Website:
Weiteres auf Facebook
Weiteres auf Youtube

Dieser Beitrag wurde gesponsert von Mazda

Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video
Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video
Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video
Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video
Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video

Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video

Mazda - Die Kurve Deines Lebens - Sponsored Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen