Take That is back for Good

Abgelegt unter Aktuelles, Events, Musik, Star Blog

Die britische Popband Take That eroberte ab dem Jahr 1990 die Charts der Musikwelt. Zu Beginn war noch Robbie Williams dabei. Die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit hat die Band mit Songs wie

Back for Good
Patience und
Shine.

Allgemein Gedanken

Zudem coverte die Band Titel wie „Relight My Fire“, „How deep is your Love“ und „Could it be Magic“. Dabei hatte doch alles ganz anders begonnen. Schließlich war es doch zunächst Gary Barlow, der durch Manager Nigel Martin-Smith entdeckt wurde. Nach der Vertragsunterschrift lernten sie bei Studioaufnahmen Mark Owen kennen. Als so genanntes Mädchen für alles nahm er in dem Studio verschiedene Aufgaben wahr. Neben Howard Donald und Jason Orange fand über ein Zeitungsinserat Robbie Williams den Weg zur Band. Damit schlug die Geburtsstunde von Take That.

Zwischenzeitliche Veränderungen

In den Jahren 1995 und 1996 kam es zum Ausstieg von Robbie Williams. Wenige Wochen später wurde die Band komplett aufgelöst und die Trennung im Februar 1996 verkündet. Während der kommenden zehn Jahre widmeten sich die Mitglieder ihren Soloprojekten. So nahm unter anderem Mark Owen drei Soloalben auf.

Nicht wenige Auszeichnungen

Neben Auszeichnungen wie dem Echo und dem GQ Men of the Year erhielt die Band den BRIT Award in mehreren Ausführungen. Dazu gehörten die folgenden Preise:

1993 Best British Single – Could it be Magic
1994 Best British Video – Pray
1994 Best British Single – Pray
1996 Best British Single – Back for Good
2007 Best British Single – Patience
2008 Best british Live Act
2008 Best british Single – Shine
2011 Best british Group

Die neue Zeit mit Take That

Wer jetzt Erinnerungen aufleben lassen möchte, kann dies bei der Tournee in diesem Jahr wecken. Zu sehen ist die Band ab Anfang Oktober in folgenden Städten:

02.10.2015 Hamburg, Barclaycard Arena 20:00 Uhr
04.10.2015 Köln, Lanxess Arena 20:00 Uhr
05.10.2015 München, Olympiahalle München 20:00 Uhr
08.10.2015 Berlin, Velodrom 20:00 Uhr
09.10.2015 Wien, Wiener Stadthalle 20:00 Uhr
11.10.2015 Stuttgart,
Hanns-Martin-Schleyer-Halle 20:00 Uhr

Take That Is Back For Good
Take That Is Back For Good
Take That Is Back For Good
Take That Is Back For Good
Take That Is Back For Good

Take That Is Back For Good

Take That Is Back For Good

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen