Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” – sponsoring Post

Abgelegt unter Aktuelles, Externe News, Herz und Nieren

Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post

Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring PostEs kommen die Momente im Leben, in denen sich Menschen von alten Gegenständen trennen. Vieles scheint nicht mehr brauchbar zu sein. Von daher werden diese Sachen schnell entsorgt. Doch muss das wirklich so sein. VW mit seiner Aktion Think blue zeigt jetzt Alternativen auf.

Die Kreativität in sich entdecken

Immer wieder möchte etwas frischen Wind in seine Räume bringen. Wenn bis jetzt viele Gegenstände einfach entsorgt wurden, ist es Zeit neue Wege zu gehen. Die Zeiten werden schließlich nachhaltiger, so das die Devise nun im Geiste von Nachhaltigkeit Upcycling heißt. Genauer gesagt geht es darum, dass aus etwas Altem etwas Neues entsteht.

Beispiele für den kreativen Geist

Janko - Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post
Aus Gegenständen, die nicht mehr gebraucht werden, kann eine schicke Lampe für das Wohnzimmer werden. Wie schnell können bei stürmischem Wetter Regenschirme kaputt gehen? Jetzt kann der Regenschirm in eine Einkaufstasche verwandelt werden. Von Einkaufstaschen kann es nie genug geben. In Zusammenarbeit mit den kreativen Designern wurden Skateboards zu einem Kinderauto sowie ein Fensterrahmen in eine Garderobe verwandelt. Besonders reizvoll klingt gerade für Kinder die Idee, Matchbox-Autos in einen Parkplatz für Schlüssel umzubauen. Der Kreativität sind in diesem Bereich keine Grenzen gesetzt.

Der Weg in das neue Zeitalter


Augenmaß - Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring PostWie die User das jetzt in die Tat umsetzen können, wird ihnen anhand von vier Webfilmen gezeigt. Präsentiert werden diese Filme auf www.volkswagen.com/thinkblue. Spuren dieser Filme werden außerdem auf den Social-Media-Kanälen zu finden sein. Die Filme laden zum Mitmachen ein, was auch „up!Cycling“ ist viel einfacher, als es mancher zunächst vielleicht vermutet. Jeder kann es jetzt dem „Think Blue“ Team nachmachen und besonders einzigartige Stücke kreieren. Somit kann sich jeder sicher sein, dass der jeweilige Raum mit dem neu erschaffenen Gegenstand ein absolutes Original darstellt.

Volkswagen Thinkblue WebsiteLanding Page
Volkswagen Thinkblue Facebook
Volkswagen Thinkblue Youtube
Volkswagen Thinkblue Webseite

Dieser Artikel wurde gesponsert von Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling”

Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post
Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post
Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post
Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post
Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post

Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post

Volkswagen “Think Blue.-up!Cycling” - Sponsoring Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen