DHBW präsentiert – „Weil ich weiß, was ich will“ – sponsored Post

Abgelegt unter Aktuelles, Externe News, JobScout

DHBWKaum einer kann behaupten, dass Studenten bereits nach dem Ende des Studiums fit für die Praxis sind. Oftmals wird das theoretisch erworbene Wissen nicht ausreichend umgesetzt, die Theorien müssen sich der Wirklichkeit beugen oder es wurden im Laufe der Praxisarbeit neue Erkenntnisse gewonnen, die noch nicht ihren Weg in die Fachbücher und Hörsääle gefunden haben. Anders sieht es hingegen bei den Studenten und Absolventen aus, die an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ihr Bachelor- oder Masterstudium absolvieren. Denn die erst 2009 gegründete Hochschule ermöglicht es ihren Studenten Theorie und Praxis bereits während des Studiums miteinander in Einklang zu bringen. Dabei werden die Studenten nicht nur von den bestens ausgebildeten Professoren und Dozenten unterstützt, sondern auch von den mehr als 9000 beteiligten Unternehmen an diesem einzigartigen Studienerlebnis.

Duales Studium an der DHBW – mehr Praxis wagen

Die Auswahl der Studenten wird nicht von der Hochschule getroffen, sondern die Unternehmen bieten ausgewählten Mitarbeitern oder potentiellen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich mittels eines dualen Studiums fortzubilden und zu qualifizieren. Dabei werden die Studenten von den Unternehmen für die Dauer des Studiums fest angestellt und bekommen somit auch einen entsprechenden Lohn für die Zeit des Studiums. Dies ist auch dringend nötig. Denn da das Studium aufgrund der Verzahnung von Theorie und Praxis zwar besonders effektiv, aber auch äußerst anstrengend ist, bleibt den Studenten kaum Zeit um sich ihren Lebensunterhalt noch mit einem Nebenjob zu finanzieren. So hingegen können sich die Studenten der DHBW vollständig auf ihr Studium konzentrieren und effizienter arbeiten.


Der ideale Rhythmus für den Lernerfolg

Die DHBW bietet diese dualen Studiengänge in den verschiedensten Studienfächern an. Die national und international anerkannten Bachelor-Studiengänge umfassen dabei die Bereiche Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Im dreimonatigen Wechsel zwischen theoretischem Studium und der Arbeit im Unternehmen lernen die Studenten nicht nur das theoretische Wissen in der Praxis anzuwenden, sondern lernen auch die in vielen dieser Berufszweige notwendige Handlungs- und Sozialkompetenz. Somit werden die Studierenden, wenn der Abschluss erst einmal in der Tasche ist, in der Lage sein direkt und ohne Anlaufschwierigkeiten im gewählten Berufsfeld aktiv zu werden. Hier an der DHBW entstehen Generationen von Studenten, auf die sich jeder Personaler freut. Sowohl ein ausgezeichnetes Studium in kürzester Zeit und dazu noch eine enorm große Praxiserfahrung und Sicherheit kann ansonsten kaum ein anderer Student bieten. Die DHBW hat es geschafft sich dank der verschiedenen Standorte und der klaren Fokussierung auf den Lernerfolg eine Vorreiterrolle in der Ausbildung von Studenten zu sichern.

DHBW Webseite
DHBW Facebook
DHBW YouTube
DHBW Xing
DHBW Landing Page

Dieser Artikel wurde gesponsert von den Dualen Hochschule Baden-Württemberg

DHBW

DHBW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen