Jörg Lamster und Renate Fritz mit ihrer Version vom Kufsteinlied

Abgelegt unter ++Premium Posts++, Aktuelles

Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied

Jörg Lamster, Renate Fritz, KufsteinliedSauber gemacht Jörg Lamster und Renate Fritz! Natürlich kennen alle die Tiroler Perle „Kufstein“. Was uns aber neu ist, diese Interpretation. Selbst nach dem vierten mal ansehen ist es noch superlustig und bleibt melodisch den ganzen Tag im Kopf!

Für alle zum Mitsingen: Kufsteiner Lied
1.Strophe:
Kennst du die Perle, die Perle Tirols,
das Städchen Kufstein, das kennst du wohl.
Umrahmt von Bergen, so friedlich und still:
Ja das ist Kufstein, an dem grünen Inn,
ja das ist Kufstein, an dem grünen Inn.
2.Strophe:
Es gibt so vieles bei uns in Tirol,
a guates Weinderl aus Südtirol.
Und mancher wünscht sich ’s möcht‘ immer so sein:
Bei einem Maderl und am Flascherl Wein.
3. Strophe:
Und dann ist der Urlaub dann wieder mal aus,
dann nimmt man Abschied und fährt nach Haus.
Man denkt an Kufstein, man denkt an Tirol:
Mein Liebes maderl, lebe Wohl, leb‘ wohl!


Weitere Informationen:
Das Wetcat Studio bei Facebook
Wetcat Studio
Wetcat Media

Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied
Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied
Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied
Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied
Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied

Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied

Jörg Lamster, Renate Fritz, Kufsteinlied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen