Waru – Die Didgeridoo Band aus Leipzig

Abgelegt unter Aktuelles, Star Blog

Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig

Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig

Foto: © Franziska Krause – Fotolia.com

Es gibt Musik auf unserer Welt, die ein unerklärliches Geheimnis hat. Sie hat nicht nur eine Melodie, sie erfüllt nicht nur einen Zweck, sie gibt uns viel mehr.

Sie gibt uns Kraft, schenkt uns Phantasie und nimmt uns mit auf eine weite Reise. Australien ist das Ziel und zum Didgeridoo, dem Instrument der australischen Ureinwohner. Doch wer den weitern Flug scheut, kann auch Waru treffen. WARU die Leipziger Didgeridoo-World-Music-Band, die bereits auf über 14 Jahre musikalisches Treiben zurückblicken kann.
Waru bietet Weltmusik in Reinkultur. Die vier Musiker vereinen die Kontinente Afrika, Asien und Europa und haben ihre Wurzeln in den Ländern Usbekistan, Deutschland und der Demokratische Republik Kongo.

Sie sind sehr in ihren Traditionen verwurzelt, das spürt der Zuhörer auf Anhieb.
Rhythmen aus Afrika treffen auf Klänge aus Australien, zu Gehör gebracht von zwei deutschen Didgeridoo-Enthusiasten und Ari Babakhanov aus Usbekistandie entlockt der Langhalslaute Rubab mit Djembe ihre Töne.




WARU das sind

Erik

– ist sehr oft in Australiens Weiten unterwegs, kennt Land und Leute, spielt Didgeridoo, die slowakische Hirtenflöte Fujara und schläg die Percussioninstrumente mit voller Hingabe.

Eberhard

– ist beruflich als Schonrsteinfeger und Glücksbringer unterwegs, entlockt dem Didgeridoo und der Mauktrommel auch ungewöhnliche Töne und beherrscht den Obertongesang.

Ari

– der Enkel eines Hofsänger von letzten Emirs Alim Khan aus Buchara, gründete 1991 Bucharaer Staatsphilharmonie und arbeitet seit 2002 an der Erforschung des Schaschmaqam, spielt die Langhalslaute Rubab.

Demian

– der Sänger und Trommler mit der afrikanischen Seele und diesem unbeschreiblichen Temperament.

Wer die Klänge vom Didgeridoo bisher nur als eintöniges Dröhnen und brummen kannte und empfand, wird im Konzert von WARU eine neue überraschende Tonfarbe entdecken.

WARU ist ein Wort aus der Sprache der Aborigines und bedeutet „Feuer“. Ein Feuer, dass immer wieder neu und anders entfacht wird, wenn die vier Musiker zu ihren Instrumenten greifen.

Foto: © Franziska Krause – Fotolia.com

Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig
Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig
Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig
Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig
Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig

Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig

Waru - Die Didgeridoo Band Aus Leipzig

Eine Antwort zu Waru – Die Didgeridoo Band aus Leipzig

  1. Luisa

    Hallo, ich würde euch gerne für eine Veranstaltung in Leipzig anfragen – leider findet man keine Kontaktdaten zu euch. Meldet euch doch mal unter l.wolf@paarmanns.de Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen