Dirk Rubin

Abgelegt unter Star Blog

Schon damals war Dirk Rubin bewusst, die Bühne soll sein zweites zu Hause werden.

Sein erster öffentlicher Auftritt als Sänger ging direkt in das kalte  Wasser. Die achtzehnjährige Erfahrung als DJ kam ihm zugute.

Im Juni 2009 ist Dirk im Vorprogramm eines großen Künstlers aufgetreten.   Es war echt super und das Publikum applaudierte überzeugend. Dann   endlich  der erste eigene Song, „Ein Engel fiel vom Himmel”, aus dem  Haus FINALMUSIC in Zusammenarbeit mit BASIC MUSIC, der  im  Sommer 2010 fertig gestellt wurde und mit seinen  Discofox Rhythmen begeisterte.

Im Oktober 2011 zog Dirk nach. Mit einem wunderschönen Text, den Hansi  Süssenbach schrieb, komponierte Dirk die Melodie und ging ins Studio. Heraus kam der Song “Das mit Dir”, der in Zusammenarbeit mit “GEDO MUSIC” produziert wurde.

Am 29 Oktober 2011 präsentierte Dirk diesen Song erfolgreich bei RPR2, auf der Benefiz Schlagerparty in Kastellaun zugunsten der Krebsgesellschaft Rheinland Pfalz.

Das nahm Dirk zum Anlass, an sich und seinem Programm zu arbeiten. Was folgte, waren stetige Verbesserungen. Dirk ist ohnehin ein Mensch, der mit seiner Musik die Freude am Leben vermitteln möchte.Dirk Rubin - Du hast dich in mein Herz gelachtDie Menschen sollen Spaß haben, wenn Sie seine Musik hören „.

Dirk ist zurück auf der großen Bühne und mischt den Popschlager mit  neuen Arrangements komplett auf. Nach einer Schaffenspause startet Dirk  Rubin aktuell mit einem neuen Team durch. Neuer Sound, neues Outfit, neues Programm.

Als Sänger, Texter und Komponist hat Dirk seine Fähigkeiten freien Lauf lassen gelassen und seinen neuen Song “Du hast Dich in mein Herz gelacht” in Zusammenarbeit mit BASIC MUSIC produziert. Es könnte ein neuer Tanzflächenfüller werden.

 

http://www.hmp-entertainment.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen